Aug28

Modelbacken mit Poesie – Bild des Jahres 2014

Die Ver-ton-ung der Galgenlieder des Christian Morgenstern
(6.Mai 1871 – 31. März 1914)

Zum Gedenken an seinen 100. Todestag entstanden mehrere Ton-Model. Nun lassen sich seine Gedichte einverleiben und ganz verinnerlichen. Als Springerle und Spekulatius.

„Vertont“ wurden die betenden Rehlein und „Die Schleiche singt ihr Nachtgebet, die Waldgeiß staunend vor ihr steht…“

Der Galgenberg in Werder/Havel gab den Namen für seine berühmten Galgenlieder. Hier trank er mit seinen „Galgenbrüdern“ den berühmt-berüchtigten Obstwein und hier gibt es auch ein Museum zu seinen Ehren.

Hier ein Gedicht von Christian Morgenstern

www.christian-morgenstern-literaturmuseum.de

Weiterlesen
Zur Startseite